Reitanlage                                              Quintushof

 

Stalltrakt

Der Stalltrakt besteht aus 2 Außenstallgassen á 9 Boxen, sowie zwei neu gebauten Boxenreihen mit 6, bzw. 7 Boxen im Innenbereich.

Die Außenboxen haben Maße von 3 x 3,5 m.

Die Innenstallgasse wurde Ende 2014 und Anfang 2016 vollkommen neu gestaltet. Die neuen Boxen wurden mit einem Maß von 3,5 x 4 m gebaut. Durch eine im Dachgiebel eingesetzte Lichtkuppel erhält die Innenstallgasse viel natürliches Licht.

In allen Boxen betreiben wir Matratzenhaltung mit einem Ausmistungsintervall von 4 Wochen. In diesem Rhythmus wird der Mist durch ein Lohnunternehmen abgeholt und in einer Biogasanlage zur Energiegewinnung genutzt.

Es besteht die Möglichkeit zwischen Stroh und Späne (Aufpreis) zu wählen. Standardmäßig wird zur Einstreu Weizenstroh verwendet. Für Allergiker-Pferde besteht jedoch die Möglichkeit aus Gerstenstroh auszuweichen, da dieses staubärmer ist. Mehrere Allergiker haben bereits gut auf das Gerstenstroh angesprochen.